Führungskraft als Coach

International Business TeamZentrum und Ziel moderner Management- und Führungskonzepte sind die Eigeninitiative und die Selbständigkeit der Mitarbeiter. Damit wird Coaching immer wichtiger. Auch internes Coaching.

Als Coach haben Sie und Ihre Führungskräfte die Aufgabe, Mitarbeiter zu fördern und zu beraten. Und zwar im Hinblick auf ihre Kompetenz und ihre Eigenständigkeit. Am Ende eines erfolgreichen Coachings steht ein motivierter Mitarbeiter, der sich seiner Fähigkeiten bewusst ist und sie aktiv einsetzt.

Sie lernen:

  • Wann Sie am besten führen und wann Sie am besten coachen
  • Wie Sie Ihre Rollen klären: Führungskraft, Berater und Coach
  • Wie Sie Ihre Rollen sauber abgrenzen und Rollenkonflikte vermeiden
  • Wie Sie aktiv durch die Phasen des Coachings steuern:
    Techniken fürs Fragen, Zuhören, Beobachten und Interpretieren

Und Sie bekommen in diesem Praxistraining viel Feedback.

Das Training konzipieren wir exakt auf Ihren Bedarf. Sie wollen ein individuelles Angebot? Fragen Sie uns!

Back to Top