Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

Choices of a businessmanWenn ein Mitarbeiter eine Führungsposition übernimmt, hat er vorher meist seine Fachkompetenz bewiesen, seine Aufgaben zuverlässig und erfolgreich erledigt, wahrscheinlich Herausragendes geleistet.

Als Führungskraft begegnen ihm andere Anforderungen und höhere Erwartungen. Um zum Beispiel Mitarbeiter zu motivieren, braucht er ganz neue Fähigkeiten. Plötzlich wird Weitblick verlangt. Und strategische Planungskompetenz.

Sind Sie in der Situation? Dann hilft Ihnen dieses Training, sich weiterzuentwickeln, die Führungsrolle anzunehmen und authentisch auszufüllen.

Sie lernen:

  • Wie Sie durch Mitarbeiter-Gespräche zeitgemäß führen:
    Aufbau und Wirkung von Mitarbeiter-Gesprächen
  • Wie Sie Meetings effizient und vorbereiten und effektiv durchführen:
    moderne Meeting-Kultur
  • Wie Sie Ihre Führungsarbeit optimal gestalten:
    Informieren, instruieren, motivieren, kontrollieren – wann mache ich was?
  • Wie Sie leistungsfördernde Mitarbeiter-Gespräche führen:
    Unterschied zwischen Anweisung und Vereinbarung

Und Sie bekommen in diesem Praxistraining viel Feedback. 

Das Training konzipieren wir exakt auf Ihren Bedarf. Sie wollen ein individuelles Angebot? Fragen Sie uns!

Back to Top